Dr. med. Peter Janssen, Internist Düsseldorf

Wie oft sollte ein Check-Up erfolgen?

Weltweit führende Experten empfehlen Check-Up Untersuchungen für gesunde Patienten unter Alter von 35 Jahren alle 5-6 Jahre, ab 35 Jahre sollte die Vorsorgeuntersuchung mindestens alle 2 Jahre erfolgen.
 Menschen, die bereits ein hohes Risiko aufweisen, sollten -individuell je nach Risikoprofil geplant- Kontrollen jährlich oder auch alle 6 Monate durchführen.